Die Betreiber grosser Firmenflotten sind sich der Bedeutung innovativer, einheitlicher Inneneinrichtung bewusst und setzen auf Lösungen des führenden Fahrzeugeinrichters. Wie die Dipl. Ing. Fust AG: Der Spezialist für Haushalt, Multimedia, Küchen, Badezimmer und Baumanagement hat bei Sortimo gegen 400 Service- und Lieferfahrzeug-Einrichtungen bestellt. Ziel ist es, die Serviceflotte in den nächsten sechs Jahren zu standardisieren und damit den Betrieb zu vereinfachen.

Nach fünf Monaten 200 Fahrzeuge ausgestattet

Ende 2017 wurden in ersten Gesprächen mit dem Flottenverantwortlichen und den Abteilungsvertretern die Anforderungen definiert. Sortimo erstellte einen anwendungsbezogenen Lösungsvorschlag, und im April begann die Produktion. Schon nach wenigen Wochen wurden die ersten Fahrzeuge abgeliefert, und im September feiert Sortimo die Auslieferung des 200. komplett ausgestatteten Fahrzeugs. Ermöglicht wird dieses Tempo durch den Einsatz von Standardmodulen und einigen

Mehr lesen »